• Beratung von Mensch zu Mensch!

    • Erfolg mit der Kompetenz aus
    • 25 Jahren Markterfahrung.

Newsblog von Geiss Immobilien Ingolstadt

In einem News-Blog präsentieren wir Ihnen aktuelle News aus der Immobilienbranche. Wir informieren Sie über Gesetzesänderungen oder geben Ihnen nützliche Tipps zur Pflege Ihrer Immobilie.

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden!

 

11September

Facility Management: Urteil: Teilungserklärung ist maßgebend für WEG

Das Landgericht Dortmund entschied in einem aktuellen Urteil, dass es für eine Eigentümergemeinschaft nur ein maßgebendes und grundlegendes Dokument gibt: Die Teilungserklärung. Andere Urkunden seien im Streitfall nicht gültig, teilt der Infodienst Recht und Steuern der LBS kürzlich mit (AZ 1 S 13/15).

In der Teilungserklärung legen die Parteien beim Grundbuchamt fest, wie das Eigentum an [...]

weiterlesen


08September

Guter Rat: Wohntipp: Die besten Wandfarben laut Stiftung Warentest

In einem groß angelegten Vergleich hat Stiftung Warentest 33 flüssige, weiße Wandfarben untersucht. Ihr Augenmerk richteten die Prüfer insbesondere auf den Konservierungsstoffgehalt, der das allgemeine Wohnraumklima nachweislich beeinträchtigen kann.

Insgesamt vergaben die Tester 13 Mal ein gutes Qualitätsurteil, darunter an fünf gesundheits- und umweltschonende Farben. Zu einem überraschenden Ergebnis kam Stiftung Warentest jedoch ausgerechnet bei einem [...]

weiterlesen


07September

Marktdaten: Massive Mietpreissteigerungen: Kaum noch Wohnraum in Metropolen

Wie der aktuelle Wohngeld- und Mietenbereicht der Bundesregierung zeigt, sind die Mieten in sogenannten Metropolkernen zwischen 2014 und 2016 enorm angestiegen. Pro Jahr stieg der Mietzins hier um 5,1 Prozent. Kreisfreie Großstädte wiesen dagegen lediglich eine Steigerung von 3,7 Prozent auf. Die regionalen Unterschiede sind dem Bericht zufolge also enorm.

Die Gründe für den rasanten Preisanstieg [...]

weiterlesen


06September

Baubranche: Bautipp: Einzugstermin bereits 2017 festlegen!

Am 1. Januar tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft. Die neue Gesetzesregelung bringt privaten Bauherren eine Vielzahl von Vorteilen. Unter anderem beinhaltet sie konkrete Angaben zur Bauzeit, die in der Vergangenheit oft nur sehr vage in Bauverträgen formuliert war. Doch die Frage nach dem Einzugstermin beschäftigt Bauherren von Beginn an und ein Verzug kann erhebliche [...]

weiterlesen


05September

Energieeffizienz: Mieterstrom: Neuer Leitfaden für die Immobilienwirtschaft veröffentlicht

Immer mehr Verbraucher produzieren Strom und Wärme auf Basis von alternativen Energien. Laut dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) nutzen bereits rund zehn Millionen Eigentümer Solaranlagen für den Energieverbrauch. Seit einigen Wochen verzeichnet der Verband auch immer mehr Mieter, die ein wachsendes Interesse an der Errichtung von Solaranlagen bekunden.

Vor diesem Hintergrund hat BSW-Solar eine neue Info-Broschüre herausgegeben, [...]

weiterlesen


04September

Mieten & Vermieten: Urteil: Vermieter kann bei Immobilienerbe Nachlasspfleger beauftragen

In einem aktuellen Urteil entschied das Kammergericht, dass Vermieter einen Nachlasspfleger mit der Räumung einer Mietwohnung beauftragen können, falls die Erben des verstorbenen Mieters nicht aufzufinden sind. Ob es tatsächlich ein Nachlassvermögen gibt, spielt dabei keine Rolle (AZ 19 W 102/17).

Im vorliegenden Fall hatte ein Vermieter einen Antrag auf Nachlasspflegschaft gestellt, da er nach dem [...]

weiterlesen


01September

Guter Rat: Wohntipp: Jetzt Nachschub für den Kamin besorgen!

Die neue Heizsaison steht vor der Tür. Um Brennvorräte für den Kamin aufzustocken, sind die letzten Sommermonate der ideale Zeitpunkt. Denn sinken die Temperaturen, ziehen parallel die Preise für Brennholz deutlich an. Wer jetzt vorsorgt, kann Kosten sparen und ist für die Wintersaison einsatzbereit, teilt der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland aktuell mit.

Brennholz gibt es [...]

weiterlesen


31August

Marktdaten: Umfrage: Smart Homes werden interessanter für Eigentümer

Drei Viertel der Deutschen sind offen für Smart Home-Anwendungen. Das hat das Marktforschungsinstitut Splendid Research aktuell bekannt gegeben. Rund 36 Prozent der Teilnehmer haben diverse Funktionen bereits in ihrer Wohnung integriert. Rund 40 Prozent zeigten sich offen für die Thematik.

In einer repräsentativen Umfrage wurden 1.021 Deutsche zwischen 18 und 69 Jahren online nach ihrer Meinung [...]

weiterlesen


30August

Baubranche: Bautipp: Vorsicht bei Auftragsvergabe über Online-Portale

In einem Haus muss ständig etwas repariert oder erneuert werden. Ob Fliesen im Bad, ein anderer Bodenbelag oder ein neuer Anstrich im Wohnzimmer – für solche vergleichsweise kleinen Arbeiten suchen die meisten Hausbesitzer inzwischen Handwerker im Netz auf Online-Plattformen und bei Online-Auktionen.

Doch der Verband Privater Bauherren e.V. warnt aktuell davor, die Auftragsvergabe lediglich vom Preis [...]

weiterlesen


29August

Energieeffizienz: Energiekosten per Flatrate: Pauschalmieten werden attraktives Zukunftsmodell

Eine Pauschalmiete, die eine Flatrate für Wärme und Stromverbrauch beinhaltet, ist heutzutage eher unüblich. Doch laut dem Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen steigt das Interesse nach einem Rundum-Paket in der Wohnungswirtschaft. Erste Angebote sind bereits auf dem Markt.

Was bislang nur aus Studentenwohnheimen bekannt war, stellt für einige Wohnungsbauunternehmen ein interessantes Modell dar. Eine fest vereinbarte [...]

weiterlesen


28August

Facility Management: Urteil: Haftung bei Kanalüberschwemmung nicht immer eindeutig

Der Bundesgerichtshof entschied in einem aktuellen Urteil, dass Eigentümer von Grundstücken mit Baumbestand nicht automatisch für Rückstauschäden im Abwasserkanal haften müssen. Die Kontrollpflicht muss von Fall zu Fall beurteilt werden (AZ III ZR 574/16).

Im vorliegenden Fall hatte eine Hauseigentümerin von der Stadt Schadensersatz verlangt, da ihr Keller aufgrund eines Wasserrückstaus in der Kanalisation überschwemmt worden [...]

weiterlesen


25August

Guter Rat: Tipps für Hausbesitzer: Schutzvorkehrungen bei Starkregen

Immer wieder kommt es in den Sommermonaten zu Starkregen, der bereits in vielen Regionen Deutschlands gravierende Folgen verursacht hat. Um Hauseigentümer über die wichtigsten Vorkehrungen zu informieren, hat die Eigentümerschutzgemeinschaft Haus und Grund die wichtigsten Tipps aktuell zusammengefasst.

Wer beispielsweise keine Elementarschadensversicherung abgeschlossen hat, riskiert im Schadensfall, für die Wiederherstellung der Nutzbarkeit und Beschädigungen an der [...]

weiterlesen


Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.